Der Baumlehrpfad) auf dem Uni-Campus Grifflenberg, das Uni-Arboretum, wurde zum dritten Mal erweitert. Auf einem kurzen Weg um die Gebäude der Bergischen Universität Wuppertal herum sind mittlerweile mehr als 100 Baumarten zu erkunden. Darunter sind nahezu alle wichtigen Arten Deutschlands zu finden sowie zahlreiche Baumarten, die als Park- oder Straßenbäume genutzt werden.

Das Arboretum ist offen nicht nur für alle Studierenden und Angehörigen der Universität, sondern auch für alle interessierten Besucherinnen und Besucher. Eine neue Broschüre zum Uni-Arboretum könnt ihr hier herunterladen und Euch an dem noch einmal warmen Wochenende auf einen Spaziergang begeben.